hp_home_12.jpg

Toooor

Das all-german Champions League Finale 2013 ging natürlich auch an uns in Bangladesh nicht ganz spurlos vorbei. Nachdem ich vor 3 Wochen zum Präsidenten des Dt Clubs gewählt worden bin (… l’état c’est moi! :) ) kam die Deutsche Botschaft auf uns zu und wollte gerne dieses Fussball-Event mit uns gemeinsam feiern. Ich bin ja nun bekennender Fussball-Legastheniker und zugunsten eines schönes Spieles recht unparteiisch (… ist doch eigentlich egal ob Dortmund oder Bayern, oder?!), aber Parties – das können wir organisieren. Und wir legten los: Zelt, BBQ, Torwandschiessen, Tischfussball-Turnier, Grossleinwand, Mitternachtssnack, Deko, Fernseh-Technik, etc. Puuh – viel Arbeit, aber es klappte alles Bestens.

Toooor

… ein bischen Lichter und Deko…

Toooor

… ein wenig an der Verwesung gehinderte Leichtenteile gewaltsam vereendeter Tiere :-o

Toooor

… Torwand-Schiessen…

Toooor

…. Tischfussball-Turnier…

Toooor

… alternativ Tipp-Kick-Turnier…

Toooor

… nach ein paar Bier verschwimmt die Wahrnehmung….

Toooor

.. auch die Mädels schlugen sich taper….

Toooor

… dann kam sogar ein lokaler Fernsehsender und machte ein paar Live-Interviews von unseren Fussball-Experten…

Toooor

… und endlich, nach einer würzigen Mitternachtssuppe kam die Live-Schaltung ins Wembley Stadion:

Toooor

Zusammenfassend: toller Abend! Glück mit dem Wetter gehabt – es hätte uns auch wegspülen können. Das Essen war lecker! Die Gäste und die Dt Botschaft waren offensichtlich mit unserer Arbeit zufrieden. …. und Hauptsache: Schlaaaaand hat gewonnen!

Was will man mehr?!

Eine Antwort zu “Toooor”

  1. Heike, 31 Mai 2013 um 07:12 #

    Ihr seid einfach toll! Juergen und Fussball muss ich mich allerdings erst noch daran gewoehnen – aber immer was neues ausprobieren finde ich super!
    Wir werden hier langsam auch weggeschwemmt …..
    Liebe Gruesse
    Heike