hp_home_12.jpg

Schuppendach

Kaum ist eine Woche vorbei, schon haben wir viel geschafft – das alte und mittlerweile undichte Schuppendach wurde komplett erneuert. Und bei der Gelegenheit noch einen knappen Meter verlängert, damit unser Brennholz eine bessere Überdachung bekommt.

Erst mal die Dachbalken verlängern …

Schuppendach

… alte Ziegel und Dachsparren runter, neue Dachbretter rauf …

Schuppendach

… mit Folie wasserdicht abdichten …

Schuppendach

… Fundamente für die Stützbalken ausgraben und mit Beton ausgiessen …

Schuppendach

… Teerpapp-Schindeln verlegen …

Schuppendach

… und fast fertig! Ein wenig Blecharbeiten und etwas Holzschutzfarbe fehlen noch.

Schuppendach

Von unserer Baumfäll- und Wurzelziehaktion war unser Rasen ziemlich verwüstet – und uneben sowieso. Also Gartenhumus holen und schön auffüllen.

Schuppendach

Neuen Rasen ansähen….

Schuppendach

… und eine neue Feuerstelle anlegen. Schön mit groooßer Feuerschale, Dreibein und Grillrost aus Edelstahl.

Schuppendach

Das erste Feuer!

Schuppendach

Schuppendach

Probegrillen mit Eltern und Schwiegermama.

Schuppendach

Schuppendach

… klar, dass da natürlich ein kleiner Regenschauer (hey, wir sind in den Bergen!) dazwischen kommt. Gut, dass ich tags zuvor die Regenrinne sauber gemacht und eine neue Regentonne besorgt habe :-)

Schuppendach

… Wir grillen Wasserbüffel – die Schaschlik waren später unter der Alu-Platte ganz hervorragend!

Schuppendach

Und nach dem Grillen wird es trocken und wir sorgen für etwas Athmosphäre…

Schuppendach

Schuppendach

Urteil: Feuerschale ist KLASSE! Mein Vater will jetzt auch so einen Grillplatz ;-)

Kommentare sind gesperrt.