Ravensburger Spieleland
Ein einziger heisser und sonniger Sommertag und wir machten uns auf den Weg ins Ravensburger Spieleland. Wir holten uns einen ordentlichen Sonnenbrand im Genick, die Kinder machten ihren Kinderführerschein und wir schürften 320 g ‘Gold’. Die Wartezeiten bei den diversen Fahrattraktionen waren nicht lang und unter dem Strich war es ein lustiger, abwechslungsreicher Tag.